Sie sind hier: Home > Produkte > Blu-ray Creator

Blu-ray Creator

Blu-ray Creator
Screenshot
  • Blu-ray Creator Screenshot
Anleitung
Blu-ray Creator Anleitung

Blu-ray Creator ist ein Blu-ray-Brennprogramm auf dem Market, um alle gängigen Videoformate wie AVI, MPEG, WMV, MP4, MKV, MPG, MTS, M2TS, TS, DivX, H.264/AVC, XviD, VOB, MOV, QT, RM, RMVB, FLV, 3GP und HD Filme auf Blu-ray Disks (BD-25, BD-50) oder auf DVDs (DVD-5, DVD-9) zu brennen. Zusätzlich erlaubt das Blu-ray Brennprogramm DVD ISO-Dateien und Blu-ray ISO-Dateien, DVD- und Blu-ray-Ordner für weitere Verwendungen zu erstellen.

Zahlreiche Bearbeitungsfunktionen kann das Blu-ray Brennprogramm noch anbieten: Abschnitte abschneiden, ungewünschte schwarze Ränder entfernen, Helligkeit, Kontrast und Sättigung einstellen, sowie Texte-, Bilder-Wasserzeichen den Videos hinzufügen und vieles mehr. Darüber hinaus lassen sich Blu-ray Filme durch Hinzufügen von eigenem Blu-ray-Menü, Hintergrundmusik, individuellen Bildern personalisieren.

Mit wenigen Schritten sichert mit Hilfe des Blu-ray Creator deine Lieblingsvideos und deine besten Gedächtnisse in HD-Formaten auf Blu-ray oder DVD Disks.


Unterstützte Betriebssysteme:


bluray erstellen

Blu-rays/DVDs von beliebigen Videos erstellen

Der Blu-ray Creator erlaubt Ihnen, Blu-ray Disk von beliebigen Videos zu erstellen, ganz gleich sie durch Camcorder aufgezeichnet sind oder von Websiten heruntergeladen sind. Alle Videioformate inklusive HD Videos sind unterstützt, wie z.B. TS, M2TS, TP, TRP, MPG, MPEG, M4V, MP4, VOB, WMV, MXF etc. Es unterstützt Videos auf 2 Blu-ray Typen zu brennen, BD-25 und BD-50. Nach dem Brennen können die Blu-ray Disks im verschiedenen Blu-ray Players abgespielt werden, wie PS3, Sony BDP-S5, Samsung BD-F, LG Electronics BP usw.

  • Blu-ray erstellen und brennen
    Blu-ray Creator ermöglicht dir, Blu-ray Disks (BD-25, BD-50) aus verschiedenen Multimedia-Quellen wie HD-Videos, SD-Videos, Audiodateien, HDDV oder SDDV, YouTube Videos, QuickTime-Filme, usw. zu erstellen.
  • DVDs erstellen und brennen
    Blu-ray Creator unterstützt auch Videodateien in verschiedenen Formaten auf DVDs (DVD-5, DVD-9) zur Lagerung oder zur Wiedergabe auf Heim-DVD-Player brennen.
iphone daten wiederherstellen

Speichern Sie Videos als Blu-ray Ordner/ISO Datei

Neben der oben genannten Funktion, bietet der Blu-ray Creator andere Brennoptionen. Wenn es nicht notwendig ist, Videos auf Blu-ray Discs sofort zu brennen, können Sie einen Blu-ray-Ordner oder ISO-Datei für zukünftige Verwendung erstellen. Videos in beliebigem Format, einschließlich TS, M2TS, MKV, AVI, MP4, WMV, MXF usw. können in Blu-ray-ISO-Datei gespeichert werden. Diese können Sie auf Blu-ray Disks einfach brennen.

bluray erstellen, Soundtracks, Untertitel und Menüs anpassen

Soundtracks, Untertitel und Menüs anpassen

Wenn Ihr Gerät abgestürzt, verloren, gestohlen oder durch ein fremdes Passwort gesichert worden ist, können Sie Dr.Fone verwenden, um Ihre Daten von einem iTunes oder iCloud Backup wiederherzustellen. Selbst von einem verschlüsselten iTunes Backup können Sie Daten wiederherstellen.

  • Individuelles Blu-ray-Menü gestalten
    Der Blu-ray Brenner ermöglicht dir, eigene Blu-ray-Menü zu gestalten. Eine reiche Auswahl an Blu-ray-Menü-Vorlagen wird schon für dich vorbereitet: Weihnachten, Comic, Klassisch, Festlich, Natur, Andere und Standard. Außerdem kannst du einen Titel hinzufügen sowie deine Lieblingsmusik als Hintergrundmusik einstellen.
Bluray bearbeiten

Zahlreiche Videobearbeitungsfunktionen sind verfügbar

Mit den Bearbeitungsfunktionen des Blu-ray Brennprogramms machst du deine Blu-ray Filme individuell: die ungewünschten schwarzen Balken an den Bildrändern können einfach entfernt werden, indem man die Bildgröße anpasst; du kannst mehrere Abschinitte schneiden und dann durch Auswählen von "Zusammenführen" verschiedene Clips in eine Datei zusammenfügen. Darüber hinaus ist das Blu-ray Brennprogramm in der Lage, Video-Helligkeit, Kontrast, Sättigung und Lautstärke einzustellen und eigene Bilder oder Text-Wasserzeichen den Videos hinzuzufügen.

Referenzen

Unterstützte Eingabeformate
Video AVI, MPEG, WMV, MP4, MKV, MPG, MTS, M2TS, TS, DivX, H.264/AVC, XviD, VOB, MOV, QT, RM, RMVB, FLV, 3GP, 3G2, ASF, DV, DAT, NSV
Audio AAC, AC3, AIFF, M4A, MP2, MP3, RA, WAV, WMA, MKA
Unterstützte Ausgabe-Dateiformate
Blu-ray BD-25, BD-50, Blu-ray Ordner, ISO Datei
DVD DVD-5, DVD-9, DVD Ordner, ISO Datei

Systemvoraussetzungen

Betriebssysteme Microsoft® Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8, Windows 10
Prozessor 1 GHz Intel/AMD Prozessor oder höher
Arbeitsspeicher 256MB RAM (512MB oder höher empfohlen)
Freier Festplattenplatz 5GB+ (DVD) / 25GB+ (Blu-ray Disc) Festplattenplatz
Grafikkarte NVIDIA GeForce GTX 260 oder besser
Zusätzlich Microsoft DirectX 8.1 oder höher (Wenn Sie sich nicht sicher sind, klicken Sie auf "Start" und dann "Ausführen" und geben "dxdiag" ein, um das DirectX Diagnosetool für die Versionsnummer aufzurufen.)

Copyright © 2008-2017 Blu-ray Tools. Alle Rechte vorbehalten.